Yoga Workshop für Schwangere – Dankbarkeit & Wertschätzung

Dankbarkeit in der Schwangerschaft

Ein Kind unter dem Herzen zu tragen, zu gebären und den ersten Atemzug zu erleben, ist und bleibt ein Wunder… Dieser Yoga Workshop ist eine sehr schöne und besondere Art und Weise die Schwangerschaft und das Mutterwerden voller Dankbarkeit willkommen zu heißen.

Was erwartet Dich:

– sanfte, fließende Asana-Praxis (auf die Schwangerschaft angepasste Körperübungen), die dein Herz öffnet & Verspannungen schmelzen lässt

– Atemübungen & geführte Meditation, um ganz bewusst Dankbarkeit gegenüber deinem Körper & deinem Kind zu zelebrieren

– Anregungen für kleine “Dankbarkeits-Rituale”, die du wunderbar in deinen Alltag integrieren kannst

– Entspannende Partnerübungen & eine regenerierende Abschluss- Entspannung

Es ist eine Einladung, die Schwangerschaft ganz bewusst zu genießen und abseits vom Alltag die Verbindung zu deinem Baby zu vertiefen. Sowohl Yoga Einsteigerinnen also auch geübte Yoginis sind von Herzen willkommen – ab der 12. SSW. bis kurz vor der Geburt 🙂

Datum: Samstag, 4.4.2020
Uhrzeit: 10:30-12:30
Kosten: 35,- pro TN

Anmeldung & Infos:
https://www.yogaraum-nieder-olm.de/workshops/
info@yogaraum-nieder-olm.de

Ayurveda in der Schwangerschaft

Yoga Schwangerschaft Ayurveda
Ayurveda in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eine so wichtige Zeit, denn wir Frauen erfahren viele körperliche und psychische Änderungen und wir müssen immer wieder versuchen, mit diesen Änderungen zurechtzukommen. Ayurveda ist kann hierbei extrem hilfrei sein.

Allgemeine Empfehlungen für die gesamte Schwangerschaft

  1. Ernährung

Besonders empfohlen:

  • So oft wie möglich frisch zubereitete Mahlzeiten zu sich nehmen
  • Getreide am besten in breiiger, suppiger Form (Reis, Hafer, Buchweizen, Quinoa)
  • Frisches Gemüse der Saison
  • besonders empfehlenswert: Granatapfel, Rosinen, Datteln, Feigen
  • Nüsse & Samen: Mandel, Walnuss, Sesam, Chia-, Hanf-, oder Leinsamen
  • Gewürze: Fenchel, Anis, Kurkuma, Thymian, Rosmarin, Ingwer, Safran
  • Öle, die Omega 3 und 6 enthalten

Besser vermeiden:

  • sehr scharfe, salzige, reizende Lebensmittel wie: Schwarzer Pfeffer, Chilli, Cayennepfeffer, rohe Zwiebeln und Knoblauch, Essig, Senf, rohe Eier, Rohmilchprodukte, Alkohol, Koffein, Chips, geröstete, salzige Erdnüsse
  • “convenient food”, junk food, weisser Zucher, Eiskalte Getränke
  • Abgestandenes Essen (vom Vortag)
  • schwere Nahrung wie frisches Brot, Salami, Schinken, Innereien, Rind- und Schweinefleisch, Fettes und Süsses

Lebensstil

  • ausreichend Schlaf und rgelmäßige Ruhezeiten
  • regelmäßig Bewegung wie Yoga und Spaziergänge in der Natur
  • alle Sinne anregen (schöne Musik, Aromatherapie mit Duftölen zB Rose)
  • regelmäßiges Einölen mit warmen Sesam oder Mandelöl, gerne auch mit ätherischen Ölen mischen zB Rose oder Lavendel.
  • Baden (lauwarm)
  • psychischen Stress vermeiden (auch in Form von Action oder Horrorfilmen und Krimis)

Workshop: Thai Yoga Massage- offene Hüften & entspannter Rücken

In diesem Workshop erlernst Du einfache und effektive Techniken, um mit Thai Yoga, die Hüften und den Rücken zu entspannen, so dass sich Blockaden in diesem Bereich lösen können.

Häufiges Sitzen und mangelnde Bewegung kann zu Verspannung und Kompression im Bereich des unteren Rückens führen. Mit Hilfe passiver Stretches werden wir die Lendenwirbelsäule entlasten, Hüftbeuger- und Psoas-Muskel dehnen. Offene Hüftgelenke bringen mehr Beweglichkeit in den unteren Rücken. Dies hilft bei Rückenschmerzen bzw. beugt diesen vor.


Thai Yoga Massage hat ihren Ursprung in Indien und besteht aus Elementen des Yoga, Ayurveda und der chinesischen Medizin.

In diesem Workshop erlernst du kleine Thai Yoga Massage-Sequenzen, die Rücken & Hüften entspannen. Sie bestehen aus einfachen Techniken und Griffen, die jederzeit und überall schnell angewendet werden können. Mit einer sanften bis kräftigen Druckmassage sowie durch passive Dehnungen erlernst im Wechsel mit deinem Partner Verspannungen und Blockaden zu lösen. Viel wichtiger jedoch als die perfekte Technik zu beherrschen, ist dem Partner mit ACHTSAMKEIT und Wohlwollen zu begegnen.


Wir beginnen die gemeinsame Zeit mit vorbereitenden Körper- und Atemübungen, die Dir helfen bewusst in Deinem Körper anzukommen. Zum Abschluss folgt eine längere Entspannungsphase.


Die Massage findet in bequemer Kleidung und ohne Öl am Boden statt. Unter Anleitung wird paarweise massiert.

Datum: Samstag, 07.03.2020// 15:30- 17:30 Uhr
Kosten: 35,-
Kursort: Yogaraum Nieder-Olm

Anmeldung: info@YogaRaum-Nieder-Olm.de